Sky Go – Vorteile, Geräteliste, Programm, Kosten, Angebote

Sky goWer sich für eines der zahlreichen Pakete des Pay TV Anbieters Sky entscheidet, der erhält bereits bei der Buchung die Möglichkeit, die Sky Go Option zusätzlich hinzuzubuchen. Im Rahmen der Aktionen des Anbieters wird für diese Option für gewöhnlich kein monatliches Extra-Entgelt berechnet, doch wissen viele Menschen schlichtweg nicht, was Sky Go ist und welche Vorteile diese Extra-Option zu bieten hat.

Noch kein Sky Kunde? Hier alle aktuellen Sky Angebote ansehen.

Da Sky Go sowie auch Sky Go Extra dem Nutzer eine zusätzliche Flexibilität bei der Nutzung seines Pay-TV Pakets ermöglicht, möchten wir Euch hier über das Produkt Sky Go ausführlich informieren. Gerade für Fußballfans im Schichtdienst, die arbeitsbedingt nicht in der Lage sind jedes Wochenende die Spiele ihres Lieblingsvereins daheim live zu verfolgen, ist Sky Go ein wahrer Segen.

PS: Hier in diesem Beitrag erfährst Du, wie Sky Go funktioniert.

Was ist Sky Go eigentlich?

Das herkömmliche Sky Abonnement ermöglicht dem Nutzer den Empfang der gebuchten Pakete in den heimischen vier Wänden in Verbindung mit einem Sky Receiver. Für diejenigen, die das Sky Angebot auch mobil nutzen möchten, zeigen sich bei diesem Prinzip Einschränkungen da der Sky Receiver zwar durchaus auch in anderen Wohnung mit einer vergleichbaren Empfangsart genutzt werden können, jedoch nicht direkt unterwegs.

Genau diese Einschränkung hebt Sky Go jedoch auf, da mit dieser Option der Nutzer das Angebot des Pay TV Anbieters auch unterwegs über das Internet nutzen kann. Sky Go ist sozusagen das Sky Programm des gebuchten Pakets zum Mitnehmen, solange der Nutzer nur über eine entsprechend schnelle Internetverbindung verfügt und ein entsprechendes Endgerät besitzt. Die Zugangsdaten für diese separate Internetpräsenz von Sky sollte der Nutzer ebenfalls nicht vergessen, da diese für die Nutzung von Sky Go benötigt werden.

Sky Go - So einfach gehts

Vorteile von Sky Go

Der Vorteil von Sky Go liegt eindeutig in der erhöhten Nutzungseffizienz des Angebots von dem Pay TV Anbieter. Viele Abonnenten beklagen den Umstand, dass ihnen berufsbedingt oder auch aufgrund von privaten Verpflichtungen schlichtweg die Zeit für den Genuss des Programms fehlt.

  • Sky Programm ist egal wo stets auf Abruf bereit – im Web, auf iPad / iPhone, Smartphones, Xbox 360
  • für gewöhnlich keine Zusatzkosten (im Sky Abo inklusive)
  • jedes gebuchte Sky Paket mobil nutzbar
  • auf zahlreichen Endgeräten empfangbar
  • geringe Systemanforderungen an das mobile Endgerät

zum Sky Go Angebot

Mit welchen Geräten kann Sky Go empfangen werden?

Ein weiterer großer Vorteil von Sky Go liegt in dem Umstand, dass der Nutzer diese Zusatzfunktion des Pay TV Anbieters mit einer großen Anzahl an verschiedenen mobilen Endgeräten empfangen kann. Es wird lediglich eine Internetverbindung für diese Nutzung benötigt. Unabhängig davon, ob der Fernsehfreund Sky Go mit einem Desktop-Computer oder einem Mac, mit einem iPad bzw. iPhone oder einem iPod touch nutzen möchte, Sky Go steht zur Verfügung. Auch auf Android Smartphones sowie Android Tablets kann Sky Go problemlos genutzt werden. Es ist sogar möglich, die Zuatzfunktion von Sky mit der Spielekonsole Xbox 360 zu empfangen.

Mit diesen Geräten (siehe Geräteliste) können Kunden Sky Go empfangen.

  • PC & Mac
  • iPad, iPhone & iPod touch
  • Tablets und Smartphones mit Android Systemen
  • Auf Windows 10 Geräten
  • Xbox 360 Spielekonsole

Zusammenfassend kann gesagt werden, dass jeder Nutzer von einem Gerät mit Windows 10 und einer Internetvebindung in der Lage ist, Sky Go und das gebuchte Paket des Pay TV Anbieters vollumfänglich zu genießen. Qualitative Einschränkungen im Hinblick auf die Wiedergabequalität hängen natürlich eng mit dem mobilen Endgerät zusammen doch sollten sich – angesichts des heutigen Standes der mobilen Technik – nur marginal äußern.

Unterschied zwischen Sky Go und Sky Go Extra

Wer sich eingängig mit der Thematik Sky mobil auseinandergesetzt hat, der wird wissen, dass die Nutzung von Sky Go eng mit der Internetfähigkeit des mobilen Endgerätes verknüpft ist und dass ohne die besagte Internetverbindung die Sky Go Funktion nicht genutzt werden kann. Oftmals hängt dieser Umstand auch mit dem fehlenden Netz zusammen, so dass die Sky Go Funktion ihre Vorteile nicht ausspielen kann. Dies ist jedoch die einzige Einschränkung der Sky Go Option und dennoch kann diese Einschränkung überaus ärgerlich werden.

Das ist der Unterschied zwischen Sky Go und Sky Go Extra:

Sky GoSky Go Extra
NutzungKein Download - sondern nur StreamingStreaming + Download auf Smartphone und Tablet
GeräteNur auf ein Gerät möglichMit zwei Geräten möglich
DownloadsNur mit Sky Go möglichAuf Tablets und Smartphones möglich
KostenIm Sky Abo inklusive4,99 € pro Monat - kann aber jeden Monat gekündigt werden

Um diesen Umstand zu relativieren hat der Pay TV Anbieter jedoch Sky Go Extra ins Leben gerufen. Mit dem optionalen Zusatzdienst zu Sky Go kann der Nutzer sämtliche Inhalte des gebuchten Sky Pakets vor der mobilen Nutzung auf sein mobiles Endgerät herunterladen und die Inhalte anschließend auch ohne vorhandene Internetverbindung genießen. Es gibt jedoch diesbezüglich auch Einschränkungen, die sich allerdings auf den Umfang der gleichzeitig herunterladbaren Inhalte sowie den regionalen Aufenthalt des Nutzers beziehen.

zum Sky Go Angebot

Weitere Sky.de Angebote:
Sky Angebote (aktuelle Übersicht)
➔ Sky Rückholangebote
Sky Komplett Angebot
Sky Angebote für Bestandskunden
➔ Sky Angebote nach Kündigung
Sky Ticket Angebote (aktuelle Übersicht)

Nützliche Verweise:
www.sky.de – Sky Go – Das gesamte Sky Programm auf Abruf

Wir von paytvguru haben uns auf die Fahne geschrieben Euch das beste Sky Angebot zu zeigen.

Jetzt möchten wir von Euch wissen, wie Ihr das aktuelle Sky Go Angebot findet. Hinterlasse uns jetzt eine Bewertung!

Sky Go – Vorteile, Geräteliste, Programm, Kosten, Angebote
3.7 (74.55%) 11 Stimme[n]

Sharing is caring!

Ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar