HD+ Sender kostenlos über Sky bestellen – so geht’s

HD+ Sender kostenlos über Sky bestellen - so geht'sWenn Du bei Sky ein neues Abonnement abschließt und Dein Programm per Satellit empfängst, erhältst Du oft die Chance, das Angebot von HD+ für einen bestimmten Zeitraum kostenlos zu testen. Damit genießt Du die Übertragungen von zahlreichen Privatsendern im HD-Format. Wie das geht und welche Bedingungen dafür erfüllt sein müssen, erfährst Du in diesem Artikel.

PS: Aktuelle Sky Angebote findest Du auf dieser Seite

Unverbindliche und befristete HD+ Freischaltung ohne erforderliche Kündigung

Wenn Dir Sky beim Abschluss eines Neukunden-Vertrags automatisch HD+ als Gratis-Zugabe anbietet, profitierst Du in der Regel von einer vollkommen unverbindlichen Freischaltung. Denn eine Kündigung ist in diesem Fall meistens nicht erforderlich. Mit dem Ablauf der kostenlosen Testphase werden die Sender von HD+ auf Deinem Sky+ Receiver dann üblicherweise automatisch wieder verschlüsselt.

PS: Nur wenn Du das Programm-Angebot über den Pay-TV-Anbieter anschließend kostenpflichtig buchst, entstehen Kosten.

So kannst Du als Bestandskunde HD+ zu deinem Sky Abo hinzubuchen:

  1. Wechseln Sie einfach zum Login von Sky.
  2. Anschließend wirst Du gefragt, ob Du HD-Plus für 5,75 € pro Monat hinzubuchen möchtest
  3. Mit dem Klick auf den Button “Zahlungspflichtig bestellen” willigst Du ein.

So kannst Du als Neukunde von Sky HD+ bestellen:

  1. Wechsel auf diese Seite um als Neukunde HD+ im Sky Abo für 4 Monate kostenlos zu testen.
  2. Anschließend kannst Du dein Sky Paket individuell zusammenstellen

Wichtiger Hinweis: Die Laufzeit von einem HD+ Gratis-Abo über Sky beträgt zumeist mindestens vier Monate. Im Rahmen von besonderen Aktionen dürfen sich Neukunden von Sky aber manchmal sogar für ein halbes Jahr über die kostenfreie Entschlüsselung der privaten HD-Sender freuen.

Gratis-Monate bei gesonderter Buchung von HD+

Sobald Du HD+ bei Sky gesondert buchst, wirst Du Dich nicht selten ebenfalls mit Gratis-Monaten belohnt. Dank der Mindestvertragslaufzeit von nur einem Monat musst Du Dich dafür nicht langfristig an das Zusatzangebot binden. Wenn Du nach dem Ablauf der Gratis-Phase von HD+ nicht überzeugt wurdest, profitierst Du somit von der Möglichkeit, den Vertrag schnell zu beenden.

Langfristig bezahlen nur Kunden, die von der HD-Qualität der Privatsender begeistert sind und das Angebot deshalb dauerhaft nutzen, monatlich die zusätzliche Abonnementgebühr.

23 private Sender kostenlos im HD-Format testen

Sky HD Plus Sender & PaketeDurch HD+ siehst Du mit Deinem Sky+ Receiver während einer Gratis-Freischaltung insgesamt 23 private HD-Sender (Stand: September 2017). Zum Umfang des Angebots gehören vor allem HD-Programme von der ProSiebenSat1 Media AG und der RTL Group.

Diese HD+ Sender kannst Du mit Sky über HD+ sehen:

  • 23 private HD-Sender
  • RTL HD, SAT.1 HD, VOX HD, Pro7 HD, Kabel 1 HD, RTL2 HD, Gold HD, usw.

Darüber hinaus genießt Du mit HD+ über Sky unter anderem den Sportsender Sport1 und den Disney Channel im HD-Format. Die gezeigten Inhalte entsprechen meistens dem regulären TV-Programm der gleichnamigen Free-TV-Sender.

Vor allem beim Genuss von neuen Filmen oder Sportübertragungen profitierst Du dank der HD-Technologie im Vergleich aber natürlich von einer erheblichen Steigerung der Bildqualität.

Komfortabler Empfang von HD+ über den Sky+ Leihreceiver

Um HD+ mit Sky im Rahmen einer Testphase kennenzulernen, benötigst Du keine zusätzlichen Geräte. Denn die Freischaltung erfolgt automatisch über Deine Smartcard und einen geliehenen Satelliten-Receiver des Pay-TV-Anbieters. Eine separate Aktivierung ist für die Entschlüsselung auch nicht notwendig.

Sobald Du Deinen Sky+ Receiver erfolgreich installiert hast, darfst Du mit dem Beginn eines Gratis-Angebots die HD+ Sender genauso wie die Programmpakete des Pay-TV-Anbieters direkt genießen. Mit dem Test der privaten HD-Programme entsteht für Dich darum kein weiterer Aufwand.

Flexible und unkomplizierte Kündigung von HD+ bei Sky

Obwohl Du eigentlich einen separaten Vertrag mit der HD Plus GmbH abschließt, ist die Kündigung des Programmangebots im Normalfall problemlos über den Kundenservice von Sky möglich, insofern die Privatsender mit der Smartcard des Pay-TV-Anbieters über Deinen Sky+ Receiver entschlüsselt werden. Du musst lediglich die Kündigungsfrist, die ebenso wie die jeweilige Laufzeit immer bei einem Monat liegt, beachten.

Dein Vertrag mit Sky wird durch die der HD+ Option in der Regel nicht beeinflusst. Nachdem Du die Vereinbarung mit der HD Plus GmbH beendet hast, beziehst Du Deine Basis- und Premiumpakete trotzdem weiterhin. Wenn Du hingegen Dein komplettes Sky Abonnement gekündigt hast, endet die Freischaltung von HD+ damit üblicherweise ebenso automatisch. Eine zusätzliche Kündigung ist dann nicht erforderlich.

Hier kannst Du eine Bewertung über den Artikel “HD+ Sender kostenlos über Sky bestellen – so geht’s” abgeben.

HD+ Sender kostenlos über Sky bestellen – so geht’s
4 (80%) 1 Stimme[n]

Sharing is caring!

Ähnliche Artikel:

Schreibe einen Kommentar